/


 

 

FRANKENSTEIN

nach Mary Shelley

Ein Schiff in der Arktis ist vom Eis eingeschlossen. Die Passagiere beobachten ein mysteriöses riesenhaftes Wesen in der Ferne. Am folgenden Tag nehmen sie einen schwer kranken Mann an Bord, Viktor Frankenstein. Er berichtet aus seinem Leben. Einst war er besessen von dem Gedanken, menschliches Leben zu erschaffen. Seine Schöpfung aber wurde so furchteinflößend, dass der Wissenschafter aus dem Labor floh. Die Kreatur begann ihr Zerstörungswerk.

DAS TEAM

Gerlinde Born
Gerhard Egger
Martin Freudenthaler
Heimo Huber
Fritz Humer
Heidi Scheibelreiter-Leppich
Susanne Schuhmeier
Susanne Steigenberger
Georg Wandl
[in verschiedenen Rollen] 

Bernhard Paumann  [Regie]

Thomas Gallhuber [Licht- und Tontechnik]
Georg Wandl  [Musik]